Über mich

Hier möchte ich mich und meine Grundidee einer eigenen Naturheilpraxis vorstellen:

Ich bin 1969 geboren, verheiratet und Mutter von zwei Kinder.

1990 bekam ich meine Anerkennung als Erzieherin. Seither habe ich einige Erfahrungen in meiner Erzieherarbeit in verschiedenen Einrichtungen machen können. Die gesundheitlichen Entwicklungen der Kinder stellten für mich immer mehr offene Fragen.

Während des Erziehungszeit meiner beiden Kinder wurde das Interesse an der Naturheilkunde immer mehr geweckt, sodaß ich mich für eine Heilpraktikerausbildung an der Heilpraktikerschule in St. Wendel entschied.

 

  • 2007-2009 Ausbildung zur Heilpraktikerin in St. Wendel
  • April 2010 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde
  • Fort-/Ausbildungen im Bereich der:
  • Ohrakupunktur
  • Schüssler-Salze
  • Injektionstechniken
  • Homöosiniatrie
  • Wirbelsäulentherapie
  • ständige Fortbildungen der Bioresonanz nach P. Schmidt
  • Fachfortbildung für Vitamine
  • Fachfortbildung psychovegetatives Erschöpfungssyndrom
  • Triggertherapie
  • CRA-Akupunktur nach Dr. Leopold Dorfer
  • zahlreiche Teilnahmen an Fachvorträgen bzw. Schulungen

 

Mit Freude arbeite ich nun in meiner eigenen Naturheilpraxis und freue mich wenn ich Ihnen zu einer besseren Gesundheit behilflich sein darf. Besonders freue ich mich, wenn ich Kinder in ihren verschiedenen Erkrankungsbilder und auf einem gesunden Weg ins Erwachsenwerden unterstützen kann.